Teilen

7. Türchen
Orangen-Zimt-Punsch

Orangen-Zimt-Punsch

Es gibt doch nichts Schöneres, als sich bei kalten Temperaturen mit einem köstlichen Punsch aufzuwärmen. Zum Beispiel mit unserem Orangen-Zimt-Punsch, der herrlich in die Adventszeit passt. Er kann sowohl mit als auch ohne Alkohol, also als Kinderpunsch, serviert werden.

Zutaten für Orangen-Zimt-Punsch

Das braucht's:

2 Bio-Orangen (Schale und Saft)

0,75 l Orangensaft

12 cl Rum

1 Bio-Zitrone (Schale und Saft)

2 Zimtstangen

3 Ingwerscheiben

4 Nelken

Orangen-Zimt-Punsch Rezept

So geht's:

Zuerst werden die Bio-Orangen und die Bio-Zitrone geschält und danach die Früchte ausgepresst. Bei uns wird also wirklich alles für den Punsch verwendet. Danach werden die Orangen- und Zitronenschalen, sowie die Gewürze in einem Topf gemeinsam mit dem Fruchtsaft langsam erhitzt. Wir haben uns hier für eine Mischung aus frisch gepressten und gekauftem Orangensaft entschieden. Der Punsch sollte übrigens nicht aufkochen, sondern nur erhitzt werden, damit die Vitamine erhalten bleiben.

Orangen-Zimt-Punsch

Zum Schluss den Rum einrühren und die Gewürze und Schalen abseihen. Den warmen Orangen-Zimt-Punsch in einem hitzebeständigen Glas servieren und noch warm genießen! Unser Deko-Tipp: Cranberries auf einem Holzstäbchen aufspießen und als Cocktailstäbchen in das Punschglas geben. Eine Zimtstange eignet sich ebenso perfekt als Deko!


Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.