Teilen

Nikolaussackerl nähen

Nikolosack

Am 6. Dezember kommt der Nikolaus! Wer brav war, darf sich jetzt schon auf Nüsse, Äpfel und Süßigkeiten freuen. Damit der Nikolaus diese nicht im Schuh verstecken muss, haben wir uns eine schnelle Bastelidee überlegt: Einen selbstgenähten Nikolaussack!

Material für Nikolaussack

Das braucht's:

groben Baumwollstoff

Schneiderkreide

Stoffschere

Stecknadeln

Nähmaschine

Sticknadel

Stickgarn

Nikolaussack nähen

So geht’s:

Zunächst den Baumwollstoff ausbreiten und mit einer Schneiderkreide die Form eines Stiefels auf den Stoff zeichnen. Unser gezeichneter Stiefel ist mit Nahtzugabe 31 cm hoch, am Schaft 17 cm breit und am Stiefel 28 cm breit. Sobald Größe und Form passen, kann der Stiefel auch schon mit einer Stoffschere ausgeschnitten werden. Man braucht für den Nikolaussack natürlich zwei Teile. Das heißt, die Stiefelform wird noch einmal auf dem Stoff nachgezeichnet und ausgeschnitten. Danach werden beide Stiefelformen aufeinander gelegt und mit Stecknadeln befestigt. Nicht vergessen: Die obere Öffnung bleibt, wie bei einem richtigen Stiefel auch, offen. Den Stiefel anschließend zusammennähen und danach umdrehen.

Damit jeder weiß, wem das Nikolaussackerl gehört, kann man noch den Anfangsbuchstaben des Vornamens oder die Initialen darauf sticken. Dafür zirka einen Meter Stickgarn durch eine Sticknadel fädeln, am Ende einen Knoten machen und mit dem Sticken beginnen. Es gibt viele verschiedene Stiche, für Anfänger eignet sich aber der Stielstich hervorragend. An der Öffnung kann man außerdem noch einen Faden anbringen, mit dem man das Sackerl später zuziehen kann. Wie der Stielstich genau funktioniert, kann man übrigens auf welovehandmade.at nachlesen.

Nikolaussack selbermachen

Zum Schluss heißt es dann nur noch auf den Nikolaus warten und hoffen, dass er das Sackerl mit vielen Leckereien füllt.


Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.