Teilen

Postkasten aus Karton

Postkasten-aus-Karton

Traditionell wird der Wunschzettel abends auf das Fensterbrett gelegt, damit sich das liebe Christkind den Brief im Vorbeifliegen einfach schnappen kann. Aber wir wissen alle: Wenn's wirklich wichtig ist, dann lieber mit der Post. Deshalb haben wir extra einen Postkasten für die Christkindl-Post angefertigt. So kommt der Brief ans Christkind auch ganz bestimmt an!

Materialien für Postkasten aus Karton

Das braucht's:

Paket in Größe L

gelbes Kartonpapier

Bleistift

schwarzer Filzstift

Schere

Stanleymesser

Postkasten aus Karton gestalten 

So geht's:

Das Christkind mag's gerne traditionell. Deshalb haben wir uns für unseren Briefkasten aus Karton ein etwas älteres Postkasten-Modell als Vorlage genommen. Zunächst zeichnet man alles mit einem Bleistift vor und zieht anschließend die Linien mit einem schwarzen Filzstift nach. Für die perfekte Postkastenform haben wir den oberen Teil mit einer Schere abgerundet. Anschließend das Kartonpapier auf das Paket kleben. Auf der linken Seite mit einem Stanleymesser einen Schlitz einschneiden und fertig ist der selbstgemachte Postkasten!

Bastelidee: Postkasten aus Karton

Da der Postkasten extra für das Christkind ist, können die Wunschzettelchen direkt eingeworfen werden. Eine Vorlage für den Brief an das Christkind haben wir übrigens ebenfalls gestaltet. Einfach herunterladen, ausdrucken und losschreiben!