Teilen

Weihnachten 2020 - Weihnachtsstern

SM_Weihnachtsstern

Weihnachtsstern

Weihnachten 2020 - Weihnachtsstern

Leuchtender Wegweiser

Ein typisches österreichisches Bergdorf im Winter: Ein schlanker, spitzer Kirchturm, die Dächer der Häuser sind schneebedeckt, das Licht ist dämmrig, hinter den Fenstern brennt Licht. Im Hintergrund ist ein Bergpanorama zu sehen. Was aber den Blick sofort auf sich zieht, ist der strahlend helle Stern mit einem Kometenschweif direkt über dem Dorf – ein Himmelskörper, wie man sich gemeinhin den Stern von Bethlehem vorstellt. Nach dem Matthäusevangelium führte dieser Stern die drei Weisen aus dem Morgenland zu jenem Stall, in dem Jesus zur Welt gekommen war. Bis heute ist der charakteristische geschweifte „Dreikönigsstern“ ein traditionelles Weihnachtssymbol in der christlichen Kultur.

Das stimmungsvolle Bild vermittelt den Eindruck von Frieden und Stille, etwas, das der Weihnachtszeit heute vielfach abhandengekommen ist. Der Markenentwerfer Roland Vorlaufer – er gestaltet auch die nostalgischen Dispenser-Marken – möchte mit diesen reduzierten Formen und Farben eine traditionelle Weihnachtsstimmung vermitteln. Für seine Arbeit verwendet er ganz klassisch Tusche und Gouache auf blauem Papier. Die einfache und geordnete Darstellung ist bei so kleinen Motiven wie einer Briefmarke essenziell, um schon auf den ersten Blick die Stimmung und die Botschaft zu vermitteln: frohe und friedvolle Weihnachten!

zurück