Teilen

Weihnachten 2021 - 100. Geburtstag Bischof Stecher

Weihnachten_Stecher_small

Weihnachten 2021

100. Geburtstag Bischof Stecher

Dr. Reinhold Stecher war nicht nur ein beliebter Theologe, sondern unter anderem auch Hobbymaler und Briefmarkensammler. Diese beiden Interessen spiegeln sich in den sieben Weihnachtsbriefmarken wider, die bis zum Tod des Innsbrucker Altbischofs im Jahr 2013 mit von ihm gemalten Motiven gestaltet wurden. Auch die aktuelle Weihnachtsmarke zeigt eines seiner Werke, ein stimmungsvolles Aquarell der Filialkirche St. Margarethen in der Tiroler Gemeinde Pfons in der Nähe von Matrei am Brenner.

Bischof Stecher verbrachte die meiste Zeit seines Lebens in seiner Heimat Tirol. 1921 geboren, hätte er heuer seinen
100. Geburtstag gefeiert. 1947 wurde er zum Priester geweiht, ab 1981 war er Bischof der Diözese Innsbruck. Er setzte sich zeitlebens für ein Klima der Toleranz und des Dialogs sowie für eine Kultur der Barmherzigkeit und der Hilfsbereitschaft ein.

zurück